Wieder 0:6 verloren …

… das ist ja wie beim Tennis. 0:6, 0:6 ….

Durch einem saft- kraft- und vor allem lustlosen Auftritt verliert unsere erste Mannschaft beim Tabellenführer, dem FC Tiengen 08, auch in der Höhe absolut verdient mit 0:6. Die wieder über 50 mitgereisten Fans, unter den insgesamt nur 150 Zuschauern, haben so einen Auftritt ihrer Mannschaft sicher nicht verdient. Mehr gibt es zu diesem Spiel nicht zu sagen. Die letzte Chance zur Wiedergutmachung haben die Jungs dann am kommenden Samstag, den 10.06.2017 um 16:00 Uhr gegen den bereits als Absteiger feststehenden VFB Waldshut.

Herzlichen Glückwunsch auch an dieser Stelle an dem FC Tiengen zum Aufstieg in die Landesliga.

X

Pin It on Pinterest

X